Folgende Auszubildende wurden durch ihren hervorragenden Abschluss in den jeweiligen Fachbereichen mit dem Prädikat "Beste Auszubildende 2016 am BSZ für Wirtschaft - Franz Ludwig Gehe" von uns geehrt.

Beste Auszubildende 2016

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
1. Sarah Scholz GA013A
  Parkett-Häser GmbH  
2. Anne Neumann GA013C
  Normax Technischer Bedarf+Service Radebeul  
2. Katrin Pietsch GA013D
  OHG Transgourmet GmbH  
     
Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen
1. Karoline Bieberich SK013
  Emons Spedition GmbH  
2. René Kaden SK013
  Kuhnen GmbH Transportunternehmen und Baustoffhandel  
3. Margarete Wiesner SK013
  Kraftverkehr Nagel GmbH  
     

Tourismuskaufmann/-frau

1. Oksana Velicinskij TK013
  DER Reisebüro GmbH  
2. Loreen Baude TK013
  DER Reisebüro GmbH  
3. Jennifer von Känel TK013
  DER Reisebüro GmbH  
     
Drogist/in
1. Eugenia Garder D013
  dm Drogeriemarkt GmbH  
2. Jessica Leese  D013
  dm Drogeriemarkt GmbH  
3. Sarah Michael D013
  dm Drogeriemarkt GmbH  
3. Susann Schreiber D013
  dm Drogeriemarkt GmbH  
3. Benjamin Huck  D013
  dm Drogeriemarkt GmbH  
     
Verkäufer/in
1. Maria Ulbricht   V014B
  Lidl Vertriebs GmbH  
2. Nicole Mrukwa V014C
  Netto Markendiscount AG  
3. Marie-Luisa Klügel  V014C
  Hornbach Baumarkt AG  
     
Kaufmann/-frau im Einzelhandel
verkürzte Ausbildung  
1. Amanda Eisold E013D
  Verbrauchergemeinschaft e.G.  
1. Maria Wisniewski  E013C
  Hornbach Baumarkt AG  
     
3-jährige Ausbildung  
1. Fabian Kambor   E013C
  Edeka Handelsgesellschaft mbH  
2. Madlen Thiel E013D
  Konsum Dresden e.G.  
3. Stefan Prüfer EV013B
  Bio Company  
3. Evelyn Fritzsche E013C
  Verbrauchergemeinschaft e.G.  
5. Philipp Zerbinati E013B
  Media Markt GmbH  
6. Stefan Goralski EV013B
  Lidl Vertriebs GmbH

 

  • IMG_3076
  • IMG_3083
  • IMG_3085
  • IMG_3087
  • IMG_3098
  • IMG_3107
  • IMG_3117
  • IMG_3128
  • IMG_3132
  • IMG_3143
  • IMG_3144
  • IMG_3151
  • IMG_3168
  • IMG_3175
  • IMG_3185

Simple Image Gallery Extended

 

In den Disziplinen 60 m Sprint, Weitsprung, Beinheber über einen Medizinball, Medizinballschocken, Seilspringen und Motorik-Liegestütze konnten sich unsere Schülerinnen und Schüler des BSZ für Wirtschaft "Franz Ludwig Gehe" am 31.05.2016 messen. In den Mannschaftssportarten Uni-Hockey und Staffellauf haben sich die Klassen untereinander verglichen.

Hier finden Sie unsere Besten Schülerinnen und Schüler sowie die besten Klassen und deren Ergebnisse.

60 m Sprint

weiblich
1. Jenny Andrä GA015D 8,8 sec
1. Katharina Vogg E014D 8,8 sec
männlich
1. Dominic Schiring E015A 7,28 sec

 

Weitsprung

weiblich
1. Marie Hoppe E014C 3,85 m
männlich
1. Patrick Gräfe V015A 6,05 m

 

Seilspringen (30 sec)

weiblich
1. Anne Drieschner E015A 102
männlich
1. Patrick Gräfe V015A 102

 

Motorik-Liegestütze (30 sec)

weiblich
1. Michaela Felsch E014C 20
1. Katharina Vogg E014D 20
männlich
1. Patrick Gräfe V015A 24
1. Dominic Schiring E015A 24

 

Beinheber über Medizinball (20 sec)

weiblich
1. Isabell Hofmann GA015A 42
männlich
1. Leon Zernstein GA015A 48

 

Medizinall-Schocken aus dem Sitz (2 kg/3 kg)

weiblich
1. Lisa Oehlert E014C 5,50 m
männlich
1. Martin Kroß V015A 7,40 m

 

Staffellauf (6 x 1 Runde)

1. E015A 03:21 min
2. E015B 03:23 min
2. GA015A 03.23 min

 

Uni-Hockey-Turnier

1. V015A
2. E015B
3. E015A

 

  • IMG_2922
  • IMG_2928
  • IMG_2929
  • IMG_2930
  • IMG_2935
  • IMG_2985
  • IMG_3002
  • IMG_3003
  • IMG_3033
  • IMG_3041
  • IMG_3050
  • IMG_3051

Simple Image Gallery Extended

 

Volleyballmannschaft 2016Folgende Azubi haben unsere Schule vertreten:

  • Fanny Jankowski
  • Huong Rotzsch
  •  Katherina Vogg
  • Sven Richter
  • Gina Köhler
  • Tim Grahl
  • Josephine Fröde
  • Bastian Mäge
  • Jenny Andrä
  • Jannik Veolia

Insgesamt spielten 7 Mannschaften gegeneinander und am Ende belegte unsere Mannschaft den 6. Platz. Am Ende des anstrengenden Wettkampftages war unser Ergebnis 4 Unentschieden und 2 Niederlagen. Problem unserer Schule - das Zusammenspiel.

Unsere 10 Azubis kamen aus 5 verschiedenen Klassen. Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer!

Im Rahmen des Internationalen Kinderchorfestivals gestalteten Schüler und Schülerinnen unserer Schule nun bereits zum sechsten Mal den touristischen Tag für die Chöre aus aller Welt. In diesem Jahr wurde die TK014 für die Planung dieses Tages ausgewählt und entwickelte einen Stadtrundgang unter dem Motto „Walt Disney – mit Minnie und Mickey durch Dresden“. Nachdem die Chöre aus Ungarn, Österreich, Russland, Korea und Ägypten in Empfang genommen wurden, ging es auf eine Tour durch die Innenstadt. An den verschiedenen Sehenswürdigkeiten begrüßten in Englisch oder Deutsch unter anderem der "König der Löwen" (am Zwinger), "die Schöne und das Biest" (vor der Semperoper) und "Cinderella" (am Schloss) die Gäste. Begeistert wurden Selfies mit den jeweiligen Figuren gemacht. Zum Abschluss der Tour wartete ein Memory mit Fragen auf die Gäste. Bei strahlendem Sonnenschein erhielten die Schüler der TK014 unter anderem eine kleine Gesangseinlage als Dankeschön von den Chören – ein rundum gelungenes Erlebnis für die Chöre und unsere Schüler und Schülerinnen.

  • DSC01949
  • DSC01952
  • DSC01956
  • DSC01960

  • DSC01964
  • DSC01966
  • DSC01968
  • DSC01969

  • DSC01974
  • DSC01981
  • DSC01986

Simple Image Gallery Extended

 

Unsere  Abschlussklasse der Drogisten Klasse D013 unternahm gemeinsam mit drei Fachlehrerinnen am 28.04.2016, wenige Tage vor die IHK-Prüfung, eine letzte Exkursion ins Kloster Atlzella. So „bunt“ wie das Aprilwetter war auch das Programm:

Nach einem Ausflug in die Klostergeschichte mit dazu gehörender Führung und einem ausgiebigen Picknick im Refektorium ging es zwischen zeitweiligen Regen- und Graupelschauern unter Führung der Kräuterfrau Koreen Vetter über die Klosterwiesen zum Sammeln und Verkosten (!) all dessen, was Mutter Natur im Frühling an Heilendem und Schmackhaftem so zu bieten hat. Das alles wurde garniert mit Aufgaben und Fragen zur Wiederholung und Prüfungsvorbereitung.

Als Lohn der Mühen durfte jeder Teilnehmer ein mit den selbst gesammelten Kräutern vermischtes Salz für die eigene Küche mit nach Hause nehmen.

Ein herzliches Dankeschön an die Kräuterfrau Koreen Vetter für die vielen Anregungen und  an die Fachlehrerin Frau Ohde für die Organisation und Vorbereitung!

  • DSC00006
  • DSC00011
  • DSC00012
  • DSC00013
  • DSC00014
  • DSC00015
  • DSC00016
  • DSC09989

Simple Image Gallery Extended