Zum würdigen Abschluss der einjährigen Ausbildung an der Fachoberschule fuhren die Klassen 12L im April nach Weimar.

Der Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald erinnerte die Schüler an die Gräuel des nationalsozialistischen Regimes und regte zum Nachdenken über Totalitarismus und Demokratie an.

Zudem stand eine Reihe von Besichtigungen bedeutender Kulturstätten der Weimarer Geschichte, wie z.B. der Anna-Amalia-Bibliothek, des Bauhausmuseums und des Deutschen Nationaltheaters, auf dem Plan

  • P1020690
  • P1020693
  • P1020695
  • P1310219-cut
  • P1310223
  • zzzz

Simple Image Gallery Extended